Bürgerstiftung Bad Urach Lassen Sie sich anstiften - Mitmachen! Gütesiegel
Bad Urach Kirche und Landschaft

Presse 2017

Pressebericht über die Bürgerstiftung Bad Urach

Südwestpresse - Der Ermstalbote 07.05.2017
Von Alexander Thomys

Landespolizeiorchester begeistert

"Der gute Ton der Polizei: So nennen sich die rund 30 hauptberuflichen Musiker des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg. Vor rund 230 Zuhörern in der Bad Uracher Festhalle konnte das Orchester diesen Anspruch vollständig erfüllen… ….Dirigent Halder setzte mehrmals seinen ganzen Körper ein, um sein Ensemble zu diriegieren, er tänzelte, lachte und kniete da auch schon einmal auf der Bühne…. Der 40-jährige Dirigent ist ein Meister seiner Zunft…. "Unsere Veranstaltungen, wie dieses Benefizkonzert, sind sehr wichtig für unsere Finanzierung", erklärte Stiftungsvorstand Bernd Wacker. Vor allem in der anhaltenden Nullzinsphase sei die Stiftung auf solche Einnahmen angewiesen…."

Ganzen Artikel lesen

Pressebericht über die Bürgerstiftung Bad Urach

Südwestpresse - Der Ermstalbote 09.06.2017
Von Simon Wagner
Mit Genehmigung des Metzinger-Uracher Volksblatts

Eine Erinnerung, die bleibt


"Dietmar Gann fühlt sich sichtlich wohl. Zufrieden reckt er eine frische Brezel in die Höhe und urteilt lachend: "Das ist eine gute Brezel". Dass der 76-Jährige sie im historischen Sitzungssaal des Bad Uracher Rathauses zu sich nimmt, ist für den gebürtigen Uracher, der Deutschland 1969 in Richtung USA verlassen hatte und in den folgenden Jahrzehnten in Tucson zum angesehenen und renommierten Kardiologen wurde, "ein unwahrscheinliches Ereignis"….


Die Stadt gat ihm, seiner Frau Elizabeth und seinen engen Familienmitgleidern am Donnerstag einen feierlichen Empfang bereitet…. Denn als Zeichen der Verbundenheit zu seiner einstigen Heimat hatte Dr. Gann nicht nur seine Familie mitgebracht, sondern auch einen stattlichen Scheck. Über 10 000 Euro beläuft sich die Summe, die er der Bad Uracher Bürgerstiftung überlässt. Eine Schenkung, die - das war sich der glückliche und dankbare Stiftungsvorsitzende Bernd Wacker sicher - in die Annalen der vielfältig arbeitenden Stiftung eingehen wird….."

Ganzen Artikel lesen

Pressebericht über die Bürgerstiftung Bad Urach

Reutlinger Generalanzeiger 09.06.2017
Von Dr. Gabriele Böhm

Denkmal für die Leistungen aller Kriegswitwen


"Wundervoll", sagte Dr. Dietmar Gann, als er am Donnerstagmorgen zusammen mit seiner Ehefrau Elizabeth zum erstn Mal die Gedenkskulptur für seine Mutter Friedel Gann auf dem Bad Uracher Friedhof besuchte. Aus Dankbarkeit, das ihm die Stadt die Fläche zur Verfügung gestellt und die Möglichkeit eröffnet hatte, seine Mutter auf diese Weise zu ehren, überreichte der heute im amerikanischen Tucson/Arizona lebende Mediziner der Bürgerstiftung eine Spende von 10 000 Euro.


" Es ist eine außergewöhnliche und großzügige Spende", sagte Bernd Wacker, Erster Vorsitzender der Bürgerstiftung. Es sei sehr dankenswert, dass Dietmar Gann seiner Heimatstadt nachhaltig etwas Gutes tun wolle…..
"Wir als Bürgerstiftung sehen es als Auftrag und Verpflichtung an, dass wir aus den Erträgen Ihrer Spende etwas für das Gemeinwohl bewirken werden."…."

Ganzen Artikel lesen
Hier RTF1-Nachrichtenvideo anschauen